Gehe zu: Suche Login Rückruf-Service
Hauptnavigation Inhaltsbereich Schnellnavigation
ass - Wir rechnen ab!
  • Wärme
  • Kälte
  • Wasser
  • Strom

Anmeldung

Anmeldung
Sie sind bereits Kunde?
Anmeldung
Kennwort
Kennwort vergessen, klicken Sie hier.  
 
Registrierung
Hier geht's zur Registrierung
Login Bereich

 

TWA - Die Trinkwasseranalyse auf Legionellenbefall

 

Die Betreiber bzw. Eigentümer einer Trinkwassererwärmungsanlage (Großanlage) sind verpflichtet, ihre Anlage auf Legionellen untersuchen zu lassen. Davon betroffen sind praktisch alle zentralen Warmwasserversorgungsanlagen in Mehrfamilienhäusern, in denen Wohnungen vermietet, entgeltlich zur Nutzung überlassen, oder für sonstige gewerbliche Zwecke genutzt werden.

 

Probenahme

Die Probenahme erfolgt immer am Ausgang des Warmwasserbereiters, an der entferntesten Entnahmestelle und am Ende der Zirkulationsleitung. Je nach Größe und Aufbau des Leitungsnetzes können zusätzliche Probeentnahmen nötig sein. Bei negativem Befund wird i. d. R. ein Beprobungsintervall von 3 Jahren verordnet.

 

In Kooperation mit unserem Partner bieten wir Ihnen folgende Leistungen:

- Fachgerechte Festlegung der Probenahmestellen
- Probenahme
- Analytik
- Gefährdungsanalyse
- Sanierungsbegleitung